parallax background

Spielmechanismus Stechen bzw. Stichspiele

Was ist Stechen bzw. ein Stichspiel?

Der Spielmechanismus Stechen kommt fast ausschließlich in Kartenspielen vor. In jeder Runde werden Karten ausgespielt. Der Spieler, der die höchste Karte ausgespielt hat, gewinnt die Runde und macht einen sogenannten Stich. Daraufhin erhält er alle ausgespielten Karten und legt sie auf seinen Ablagestapel. Je nach Spiel und Spielregeln kann es variieren, welche Karte als die höchste oder wertvollste gilt.

Spiele mit dem Spielmechanismus Stechen nennt man Stichspiele. Stichspiele sind in der Regel schnell erklärt und dauern nicht lange.

Merkmale von Stechen bzw. Stichspielen

  • Jeder Spieler spielt eine Karte aus
  • Der Spieler mit der höchsten ausgespielten Karte gewinnt (er macht also den Stich)
  • Spiele, bei denen man "sticht", nennt man Stichspiele

Spiele mit dem Spielmechanismus Stechen bzw. Stichspiele

Es gibt natürlich viel mehr Spiele, die Stechen enthalten, bzw. Stichspiele sind. Hier eine Auswahl der Spiele, die wir selbst kennen und auch empfehlen können:

  • Die Crew
  • Tichu

 

Alle Spiele mit dem Spielmechanismus Stechen