parallax background

Idee und Autoren hinter "Brettspiel Empfehlungen"

Warum haben wir einen Brettspiel Blog gestartet?

Zuallererst: wir lieben Spiele! Und wir lieben es, Spiele zu sammeln. Wir lieben die Abwechslung,… und Bilder von Spielen zu machen… Quasi Spieler aus Leidenschaft. Warum also nicht diese Leidenschaft und Erfahrung mit Gleichgesinnten teilen und den ein oder anderen damit inspirieren?

Es gibt so viele Spiele und jährlich kommen noch einmal mehrere tausende dazu. Wie soll man hier den Überblick behalten? Gar nicht. Es ist schlichtweg nicht möglich, ALLE Spiele zu kennen. Wir von Brettspiel Empfehlungen möchten euch handverlesene Spiele ans Herz legen, die wir selbst besitzen, schon viele Male gespielt haben und guten Gewissens empfehlen können. Es ist nicht unser Anspruch, möglichst viele Spiele und jedes Jahr alle Neuerscheinungen zu rezensieren, sondern euch unsere persönlichen Brettspielperlen vorzustellen. Oder aber von Spielen abzuraten, wenn sie uns total enttäuscht haben.

Steffi

Die Engine Queen


Ich mag am liebsten Optimierungs- & Strategiespiele mit schönem Artwork und geringem Glücksanteil. Ich liebe Engine Building und Dice Placement und Spiele, die durch unterschiedliche Völker mit verschiedenen Fähigkeiten variieren.
Man kann mich mit Spielen mit direkter Konfrontation bzw. Kampfmechanismus jagen.

Lieblingsspiele:
Gaia Project
Teotihuacan
Anachrony

Kathrin

Die Latina


Die Optik macht's leider... Ich liebe Spiele die mich optisch ansprechen, dann noch ein interessanter Mechanismus und das Spiel kann beginnen. Ich spiele sehr viel, sehr gerne nur Partyspiele kommen bei uns eher selten auf den Tisch. Ich liebe es zu tüfteln und zu knobeln, aber wird es zu kompliziert, lass ich ganz klar den Bauch entscheiden.

Lieblingsspiele:
Reavers of Midgard
Sword and Sorcery
Splendor Marvel

Gerhard

Der Denker


Ich mag Spiele mit Varianz. Also Tableaus & Völker mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Das perfekte Spiel bietet so viele Handlungsmöglichkeiten bzw. Kombinationsmöglichkeiten, dass man diese nicht durchdenken kann oder will. Ansonsten verfalle ich regelmäßig in einer Down-Time um alle Möglichkeiten durchzudenken. Hoch im Kurs stehen Strategiespiele, Engine-Builder, Dungeon Crawler und Area Control. Eigentlich alles, wo man was erschaffen oder weiterentwickeln kann. Kooperative Spiele sind gerne gesehen.

Lieblingsspiele:
Cloudspire
Terra Mystica
Unmatched

Nico

Der Deckbuilding Champ


Ich mag Spiele mit Atmosphäre und hoher Varianz, so dass sie lange Spaß machen. Meine Lieblingsmechanismen sind Card Drafting und Engine Building, aber auch gerne einmal Worker Placement. Ich spiele bevorzugt komplexe Spiele. Nach langen Arbeitstagen darf es aber auch einmal etwas "leichteres" sein.

Lieblingsspiele:
Gaia Project
Ozeane
Terraforming Mars

Brettspiel Berater

Da wir in unserem Freundes- und Bekanntenkreis als Spiele-Nerds bekannt sind, werden wir öfter einmal gefragt "Hey, ich suche ein Spiel für XY für X Personen. Kannst du etwas empfehlen?". Bei einer Empfehlung eines geeigneten Brettspiels kommt es auf viele unterschiedliche Faktoren an. Welche Vorlieben hat der Spieler bzgl. Genre, Niveau, Thema, Mechanismus, usw.? Ist es ein Spiel für einen unterhaltsamen Partyabend? Oder eher für die Nerd-Clique? Ein Spiel für 2 Personen, eine Gruppe, oder einen allein? Kooperativ oder Kompetitiv? Und so weiter und so weiter.

Zum einen soll euch unser Brettspiel Berater helfen. Hier könnt ihr anhand der eben genannten Kriterien Filter setzen und die Spiele auf eine geringere Auswahl reduzieren, bevor ihr stöbern und entdecken könnt.

 Brettspiel Berater

Zum anderen schreiben bei uns 4 unterschiedliche Autoren (s.o.) mit verschiedenen Geschmäckern Brettspiel Reviews. Mit der Zeit könnt ihr einschätzen, wer am ehesten euren Geschmack trifft und euch so an ihren oder seinen Empfehlungen orientieren.

Alle Rezensionen  

Wie bewerten wir?

Ihr findet bei jedem Brettspiel Review bzw. Rezension unsere persönliche Bewertung des Spiels. Es handelt sich hierbei um unsere subjektive Meinung zu vier Bewertungskategorien.

Spielidee

Wie neuartig ist die Spielidee?
1 Daumen: Thema und Ablauf gibt es schon zig mal
10 Daumen: Völlig neuartiges Konzept

Wiederspielwert

Wie hoch ist der Wiederspielwert und damit der Langzeitspielreiz?
1 Daumen: Jede Partie spielt sich gleich, es wird schnell langweilig
10 Daumen: Abwechslungsreich und bleibt auch nach vielen Partien spannend

Spielablauf & Mechanik

Wie spielt sich das Spiel? Wie ist der Spaßfaktor? 
1 Daumen: Ablauf ist monoton, man langweilt sich
10 Daumen: Originelle und/oder gut eingesetzte Mechanik mit Spielspaß

Art Work & Material

Wie schön ist die Optik und wie wertig das Material?
1 Daumen: Design und/oder Material überzeugt uns nicht
10 Daumen: Gefällt uns optisch zu 100% und Material ist sehr wertig

Aus den 4 Teilnoten berechnen wir den Durchschnitt als Gesamtbewertung. Spiele mit 8 oder mehr sind aus unserer Sicht sehr empfehlenswert. Brettspiele mit 6 - 7 können immer noch gute Spiele sein, überzeugen uns aber in einer oder mehreren Kategorien nicht voll und ganz (hierfür machen wie die Aufschlüsselung, denn manchen ist z.B. das Art Work nicht wichtig). 

Affiliate Links

Wir bieten auf unserer Seite Affiliate Links an, d.h. durch Klick auf diese Links werdet ihr auf die Seite eines Anbieters, wie z.B. Amazon weitergeleitet, auf der ihr das Spiel erwerben könnt. Solltet ihr dort ein Spiel kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Ihr unterstützt damit das Weiterbestehen dieses Brettspiel Blogs, da so laufende Kosten, wie z.B. Hosting gedeckt werden. Vielen Dank für eure Unterstützung!